Krefeld Pinguine siegen gegen Augsburg

Pinguine krallen sich Play-offs im Panther-Käfig

Mit dem vierten Sieg in Folge sicherten sich die Krefeld Pinguine heute den Einzug in die Pre-Play-offs. In Augsburg war Torwart Tomas Duba, der erst anderthalb Stunden vor dem ersten Bully in der Fuggerstadt eintraf, einer der Matchwinner. Die Krefeld Pinguine spielen Play-offs! mehr

Asyl-Politik: Schwere Vorwürfe gegen Ausländeramt und Dezernent

Berater schmeißen Job hin

„Auf diese Art weiterzumachen hat keinen Sinn mehr“, stellt Angelika Kleinschmidt betrübt fest. Die Vorsitzende der Ausländerrechtlichen Beratungskommission erhebt bittere Vorwürfe gegen das Krefelder Ausländeramt, den zuständigen Dezernenten Ulrich Cyprian und Oberbürgermeister Gregor Kathstede. „Wir traten mit dem Wunsch an, vertrauensvoll mit der Ausländerbehörde zusammenzuarbeiten“, wirft sie den Blick auf das Gründungsjahr 2009 zurück, „aber es zeigte sich, dass das Ausländeramt kein Interesse hat, innerhalb des gültigen Rechts humanitäre Lösungen zu finden. Von Ernst Müllermehr

Krefelder Mediothek veranstaltet Event

Eine Nacht mit Musik und Kabarett

Zu Musik, Kabarett und Spiel laden Helmut Schroers und Helga Krall in die Mediothek ein. Am kommenden Freitag, 6. März, findet nämlich die „Nacht der Bibliotheken“ statt. Von 20.30 Uhr bis nach Mitternacht bieten die Bibliothekare ihren Besuchern ein buntes Programm: „Die Gruppe Scampi acapella pflegt die Zuschauer in ihr Programm einzubeziehen“, freut sich Bibliotheksleiter Schroers auf die witzige Darbietung der fünf Musiker. Von Ernst Müllermehr

Worpshop mit Architekturfotografen

Fotografiert Krefeld!

Schon bald locken das gute Wetter und die besseren Lichtverhältnisse im Frühjahr Fotografen hinaus ins Freie. Passend dazu können Jugendliche in einem dreitägigen Workshop mit dem Architekturfotografen Florian Mohnheim ihren Blick auf Krefeld schärfen. In einer Veranstaltung des Krefelder-Perspektivwechsels lernen sie die Tricks der Profis und erfahren, wie man Gebäude wie die Häuser Esters und Lange am Besten in Szene setzt. Von Ernst Müllermehr

Auf den Spuren der Star-Architekten in Krefeld

Promi-Treffen in Chicago

Der eine baute die Neue Nationalgalerie, der andere die neue Kaiser-Wilhelm- Gedächtniskirche in Berlin. Noch näher aneinander als in der Bundeshauptstadt liegen zwei Gebäude der Architekten Ludwig Mies van der Rohe (1886 bis 1969) und Egon Eiermann (1904 bis 1970) in Krefeld. Ihre Auftraggeber waren jeweils die Vereinigten Seidenwebereien, kurz Verseidag. Mies van der Rohe errichtete in den 1930er-Jahren für dieses Unternehmen seinen weltweit einzigen Industriebau, Eiermann nach dem Zweiten Weltkrieg das Verwaltungsgebäude der Firma. Von Ernst Müllermehr

Bürgermeister Meyer empfängt Chinesen im Rathaus

Auf Einladung der Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Freundschaft (GDCF-Krefeld) besuchen zur Zeit 20 Schüler und Lehrer der XueJun-Schule aus Hangzhou die Stadt Krefeld. Der Besuch findet im Rahmen des Schulpartnerschaftsmodells zwischen Krefeld und Hangzhou statt, das 1992 von der GDCF gegründet wurde und an dem verschiedene Krefelder Gymnasien teilnehmen. Bürgermeister Frank Meyer (l.) hat die Gäste im Rathaus empfangen und ihnen ein Gastgeschenk überreicht. Von Ernst Müllermehr